Ein anderer Weg zur Entspannung...

ein Wochenende zur Sensibilisierung unserer natürlichen Grundprogramme

 

 

Seit hunderten von Jahren gilt im
asiatischen Zen,
Bogenschießen als ein Weg zum
„Innersten der Seele“.

Durch das permanente An- und Entspannen der

Muskulatur und des Geistes,
erreicht man schnell auch
 eine Befreiung und Entspannung der Seele.

Das Motiv     
„unbedingt treffen,
immer alles richtig machen“
wird ersetzt durch den festen Glaubenssatz

„wenn ich entspannt tue,
wird sich alles geben“.

Ein entspanntes Lächeln,
voller Gelassenheit und Ruhe,
ist immer wichtiger ,
als das Erreichen eines Zieles,
das von uns niemand erwartet und verlangt. 

 

 

Programm Samstag:          
Begrüßung der Teilnehmer,

Erläuterung der Inhalte,

Vorstellung der 9 Elemente eines  Schusses

nach KFS und deren Verbindung zu unseren

körpereigenen Grundprogrammen,

der Bogen ein Instrument zur Sensibilisierung

unserer Ur-Instinkte


Programm Sonntag:       
Die Haltung - gezeigte Stärke nach Außen,

innere Haltung, äußere Haltung, Wechselwirkung,

Zug in den Anker,

adaptiertes Verhalten zum inneren Kern bringen,

das eigene ICH, was ICH bin, wie andere mich sehen,

spüren das ICH weiß wer ICH bin,

das ICH an mich heranziehen, die eigenen Identität spüren, Lösen, loslassen - ohne aufzugeben,

Nachhalten - das Ziel im Auge behalten 

 

Unterkunft und Essen:

Übernachtung im eleganten Doppelzimmer mit einem reichhaltiges Frühstücksbuffet, zur Rundumversorgung gehört das stärkende Mittagsmahl sowie ein leichtes Abendessen, abgerundetet mit erfrischenden Getränken, sowie kleinen Leckereien

 

Leitung:

Robert Hesse,

Trainer A-Lizenz des DSB,

Co-Bundestrainer  2007 / 2011

Trainer der Nationalmannschaft Compound 2013

 

Jutta Emmerich,

Trainer B-Leistungs Lizenz des DSB,

Spezialausbildung „Psychatrie“ des BSV

 

Leistung:

incl. Unterkunft und Verpflegung, Stellung der Bogenausrüstung und des Equipments durch Bogensport Aktiv

 

Kosten:

350.00 € / pro Teilnehmer

 

Termin:

nach Vereinbarung - min. 5 TN max. 8 TN

 

Anmeldung:

--> Bogensportaktiv, Jutta Emmerich