Schul-AG - Projekte - Workshop

Im Zeitalter der offenen Ganztagsschulen benötigt die Schule immer mehr Ergänzungen zum normalen Schulgeschehen. 

 

Hier kommt das Bogenschiessen genau richtig, denn es vermittelt den Schülern in allen Altergruppen ab 8 Jahren, eine Erfahrung für ihr späteres Leben.


Es stehen vor allem die Schlüsselqualifikationen, wie Disziplin und Vertrauen im Vordergrund.


Neben ihrem Körper mit den verschiedenen Muskelgruppen, lernen die Schüler, sich auf eine Sache zu konzentrieren, sich nicht ablenken zu lassen, Entspannung durch Anspannung und dies alles in einem erlebnispädagogischen Rahmen.

 

Manch ein Schüler wird diesen Sport auch für sich entdecken und seine Freizeit damit sinnvoll gestalten.

 

Das Bogenschießen ist eine Aktion, die nicht nur die Schüler sondern auch das Lehrpersonal begeistern wird.

 

 

 

 

Schüler des Landschulheim Heessen...

absolvieren erfolgreich die Orangegurtprüfung

1. Training mit dem eigenen Bogen...

 

 

 

 

Schule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB